Weils wichtig ist, was man isst!

Mit Hausverstand und Freude - ohne Verbote!

Mein Rezept für gesunde Ernährung?

     

Gudrun Bertignoll

Ernährungswissenschaftlerin

 

Es könnte so lauten:

 

Man nehme 300 Gramm Vorlieben, eine große Portion Hausverstand, einen viertel Liter Genuss, 500 Gramm Zeit, eine Prise Ernährungswissen, einen Schuss Kreativität und vermische es mit jeder Menge an hochwertigen regionalen Lebensmitteln!

Das wars? Im Großen und Ganzen ja!

 

Mein Motto: Iss nichts, das deine Oma nicht als Lebensmittel erkannt hätte....oder besser gesagt,  iss es zumindest nicht zu oft!  ;-) Schau genau woher deine Lebensmittel kommen und lass dir dein Essen schmecken!

 

 

 

Willkommen auf meiner Homepage!


individuell

alltagstauglich

wissenschaftlich